Wind nach Bure, am 28. und 29. September 2019

Es eilt. Die Vorarbeiten (1) vor Ort wurden zwar während der öffentlichen Debatte über den Plan National de Gestion des Matières et des Déchets Radioactifs (PNGMDR, nationaler Plan für die Entsorgung von radioaktiven Materialien und Abfällen) eingestellt. Sie können aber nach diesem Moratorium wieder aufgenommen werden, und zwar am 25. September. Wir auf lokaler Ebene und andere NGOs haben uns dazu entschieden, an dieser Debatte nicht teilzunehmen: von demokratischem Schein und technischem Notbehelf haben wir genug. Um die Lagerung des radioaktiven Mülls zu verhindern, treffen wir uns am 28. September auf den Straßen Nancys zum Highlight der Mobilisierung!

Alle Winde drehen nach Ende September, und damit alle mitverweht werden, organisieren wir uns:

– während des ganzen Sommers, verteilt Plakate und Flyers auf den Festivals, Demos und Treffen jeder Art. Lasst eure „Wind nach Bure“-Flaggen wehen.! Alles könnt ihr hier herunterladen, und wir können euch auch welche zuschicken.

– Nichts ist besser als Busse, damit jeder mitkommen kann : organisiert Bus-Transporte. Sagt uns bitte bescheid, damit wir die geplanten Busfahrten nach und nach auf dieser Seite bekannt machen !

Erste Programm-Vorschläge:

– am SAMSTAG, den 28. SEPTEMBER, das Highlight: Mobilisierung/Mobilisation/Versammlung in Nancy, wir treffen uns Cour Leopold ! Am Abend geht es nach Vandoeuvre, dort gibt es Konzerte und ein banquet. Ihr werdet selbstverständlich dort auch euer Zelt aufbauen!

am SONNTAG, den 29. SEPTEMBER : genaues Programm kommt noch. Wir freuen uns auf jede Idee, die die Mobilisierung schöner machen kann! Schreibt uns!

Für Fragen oder Rückmeldungen:

ventdebure@riseup.net

oder

– +33 6 50 69 72 61

Vent de Bure ist für uns sowohl ein anregender, notwendiger Schritt gegen die Endlagerung , als auch der Ausdruck unserer Freude, zusammenzukommen: macht mit!

das Vent-de-Bure-Team

Kommt auch mitfeiern vom 9. bis zum 11. August aufs Bure’lesque-Festival: das Programm der Konzerte, Theateraufführungen und Konferenzen findet ihr hier: https://burefestival.org

19/08/2019

Et sinon, 5 jours avant
on écrivait ça.

21-27 OTTOBRE : SETTIMANA DI CANTIERE A BURE

Hey ! La Maison de résistance à la poubelle nucléaire de Bure (Casa di resistenza a la spazzatura nucleare di Bure) avrà tra poco 15 anni, e avremo bisogno di qualche lavori ! Da 2004 questo luogo ...   Lire la suite

14/08/2019

Et sinon, le jour même
on a écrit ça.

Wind nach Bure, am 28. und 29. September 2019

Es eilt. Die Vorarbeiten (1) vor Ort wurden zwar während der öffentlichen Debatte über den Plan National de Gestion des Matières et des Déchets Radioactifs (PNGMDR, nationaler Plan für die Entsorgu...   Lire la suite

19/08/2019